Tradtionsgemäß wei Eichenarten

ALTERUNG   

 

Verwendet werden tradtionsgemäß die Traubeneiche und die Stieleiche

Zur Herstellung der Cognac-Fässer werden traditionsgemäß 2 Eichenarten verwendet: die Traubeneiche (generell feinporig) und die Stieleiche (generell grobporig). Diese beiden Arten sind in einem großen Teil Europas vertreten.

Die Traubeneiche besitzt weniger Tannine als die Stieleiche, und mehr Methyl-Octalaktone (Verbindungen mit Aromen von Holz, Kokosnuss usw.).

Chêne pédonculé

Chêne pédonculé

Chêne sessile

Chêne sessile