Ausschliesslich in Eichenfässern

ALTERUNG   

 

Alterung ausschließlich in Eichenholz

Die Alterung erfolgt ausschließlich in Eichenholz, ohne Unterbrechung und in einem vom Berufsverband Bureau National Interprofessionnel du Cognac (BNIC) identifizierten Weinlager. Dies gibt Anrecht auf die Cognac-Zertifikate, die als Alters- und Ursprungsbescheinigung gelten. Nur das BNIC ist rechtlich dazu befugt, diese Zertifikate für den Export auszuliefern.

Chai de vieillissement du Cognac - Cognac Ageing cellar - Alterungslager

Unter Aufsicht des BNIC

Der gesamte Alterungsprozess findet unter der Aufsicht des BNIC statt, dank einer Ausnahmeregelung der Zollbehörden (Verordnung von Juli 2003).

SIEHE AUCH