Règles de commercialisation

KOMPOSITION   


Um handelsreif zu sein, muss ein Cognac strenge Regeln einhalten

  • Für den direkten menschlichen Konsum bestimmte Branntweine müssen mindestens zwei Jahre lang in Holzbehältern (Verordnung von 2003 in geänderter Fassung, die diejenige vom 20. Februar 1946 außer Kraft setzt) im Produktionsgebiet heranreifen ;
  • Mindestalkoholgehalt: 40 Vol.-Prozent (Verordnung von 1936) ;
  • Verbot des Zusatzes von Alkohol (im Gegensatz zum Brandy) ;
  • Einhaltung der traditionellen Produktionsmethoden (zusätzlich zu den Weinbereitungs– und Destillationsmethoden) wie vom Mitgliedstaat (Frankreich) in Anwendung der europäischen Vorschriften vorgesehen (Verordnung von 1921 und ihr Anwendungsrunderlass).

image24




SIEHE AUCH